Herzlich willkommen

Anmeldung für das Herbstsemester:

Derzeit laufen schon die Anmeldungen für das Herbstsemster 2022 – ein paar Kurse sind schon belegt.
Wer also einen Platz möchte, sollte sich auf dieser Seite informieren und entsprechend unter der Seite „Anmeldung“ anmelden.

Inzwischen wurden die meisten Coronabeschränkungen Bundesweit aufgehoben. Dennoch werden wir in der Schule weiterhin die
allgemeinen bisher eingeübten Hygienebestimmungen einhalten: Abstandsregelung, FFP2-Maske auf den Laufwegen etc.
Ein wirkungsvoller Impf- bzw. Genesenenstatus wird derzeit empfohlen, aber nicht kontrolliert.
Derzeit sieht es für das Virus schlecht und für uns gut aus. Wie es bei Kursbeginn sein wird, sehen wir dann im Herbst und wird auf dieser Seite zeitnah veröffentlicht.

Vielen Dank euer Verständnis.

Siehe auch die Covid-19-Seite.

„Der Weg ist vollkommen wie leerer Raum,
ohne Mangel
und ohne Überfluss“

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Schule für Yoga und Meditation

Die Schule befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums, ruhig in einer Seitenstraße gelegen, mit Parkmöglichkeiten direkt vor der Schule. Sie wurde 2002 gegründet und 2012 zu ihrer jetzigen Form umgebaut.

Es unterrichten 2 Lehrkräfte in den Räumlichkeiten.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über das Kursangebot informieren.

WOLFGANG ZOLLER

Schwarzes Brett

Veränderungen

ab Herbst wird es neue Unterrichtszeiten geben: die Nachmittags- und Abendgruppen beginnen jeweils 30 Minuten früher.

Die Schwarzbachschule mit der Frühförderung von Kindern hat inzwischen ihren Betrieb aufgemommen und die Arbeit zwischen allen Beteiligten klappt reibungslos.

Herbst-Semester 2.2022

Die Anmeldezeit hat begonnen.

Die Preise werden aufgrund der derzeitigen insgesamt angespannten Situation noch einmal leicht angehoben.

Es können sich Regelungen aufgrund der unberechenbaren Coronasituation auch kurzfristig verändern.

Bitte deshalb immer wieder auf dieser Seite nachschauen.

Neueinsteiger

Es gibt in der Schule keine sogenannten „Anfängergruppen“. In allen Gruppen sind TeilnehmerInnen dabei, die noch nicht lange üben. Die körperliche Fitness ist nicht maßgebend. Viel wichtiger ist die innere Bereitschaft, etwas „für sich zu tun“ und dieses dann über einen längeren Zeitraum hinweg auszuhalten – sich aushalten.

VORSCHAU

…derzeit noch nicht möglich…

Unsere Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Mehr über unseren Umgang mit ihren Daten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.