COVID 19 – INFOS

Der große Weg ist dem Wesen nach weit, nichts ist leicht, nichts schwierig.

(Jin Shin Mey)

Liebe Yogaübende in der Yogaschule,

Keine nennenswerte Regelungen mehr:

Inzwischen wurden die meisten Coronabeschränkungen Bundesweit aufgehoben. Dennoch werden wir in der Schule weiterhin die allgemeinen bisher eingeübten
Hygienebestimmungen einhalten: Abstandsregelung, FFP2-Maske auf den Laufwegen etc. Das finde ich als einen einfachen jedoch wirkungsvollen Umgang mit
dem Virus. Ein Impf- bzw. Genesenenstatus wird nicht kontrolliert.

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Geduld!

Die allgemeinen Hygieneregeln in der Schule werden unten beschrieben.

  • Aufgrund der Umstände kann ein verpasster Termin natürlich nicht in einer anderen Gruppe nachgeholt werden.
  • Es gelten die Hygieneschutzbestimmungen, die unten aufgeführt sind.

Hygieneplan –  Verhaltensregeln

Es gelten die üblichen Hygiene Etikette Regeln im Haus:
Husten und Niesen in die Armbeuge, kein Händeschütteln, keine Umarmungen.

Das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske ist in den Fluren Vorschrift, nur am eigenen Platz darf sie abgenommen werden.
Diese bitte auch immer über Mund und Nase tragen! FFP2-Maske oder entsprechende Alternative ist Vorschrift.
Sollte der Mund-und-Nasenschutz vergessen werden: bitte über eine andere Person die Lehrkraft informieren, so dass ein Ersatz MNS zur Verfügung gestellt werden kann.
Die Schule bitte NICHT ohne MNS betreten.

Die Abstandsregel gilt auch innerhalb des Gebäudes.
Das Aufhalten im Flur oder bei den Schuhregalen ist bis auf Weiteres nicht gestattet.
Gespräche bitte auf Draußen mit den geltenden Abstandsregeln verlegen und auch hier auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten.

In den Eingangsbereichen stehen Desinfektionsmittelspender.
Hände bitte vor und nach der Stunde desinfizieren.

Beim Gang auf die Toilette bitte den Mundschutz tragen.
Anschließend gründliches Händewaschen und die Türklinken und Lichtschalter nach Möglichkeit mit dem Ellbogen bedienen.

In den Unterrichtsräumen stehen Mülleimer:
Vor allem Taschentücher bitte nur 1 mal verwenden und danach im Eimer entsorgen.

Weitermeldelisten liegen nicht aus, um eine Ansammlung zu vermeiden.
Meldet euch entweder über die Internetseite oder per Mail an.

Unsere Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Mehr über unseren Umgang mit ihren Daten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.