Yoga Charity Tag
14. November 2020

Yoga Charity Tag
14. November 2020

300 200 Yoga Biberach

Zur Unterstützung von Dr. Tanu Varma und Zusammen Berge versetzten e.V.

Yoga Charity Tag

Samstag, 14. 11. 2020
07:00 –  20:30 Uhr
In der Schule für Yoga und Meditation

Informationen zu den Projekten, welche in diesem Jahr unterstützt werden

Die Yoga Dharendra Charitable Society von von Dr. Tanu Varma. Sie wurde 2009 gegründet und ist eine eingetragene NGO (eine Organisation, die sich sozial engagiert und die nicht der Regierung untersteht).

Tanu kam bis 2019 jedes Jahr als Dozentin an die Schule für Yoga und Meditation nach Biberach. Leider konnte sie 2020 nicht nach Deutschland reisen, da sie derzeit schwer erkrankt ist. Wir hoffen aber, dass wir sie im nächsten Jahr wieder bei uns im Haus begrüßen können. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht Straßen- und Bettelkinder in Rishikesh und Nagpur zu unterstützen. Mit den Einnahmen aus Deutschland finanziert sie einen Teil ihrer Arbeit. Die Kinder bekommen grundlegende Dinge gelehrt wie beispielsweise Hygiene und Benehmen und sie werden in schulischen Dingen unterstützt und individuell auch im musischen oder künstlerischen Bereich gefördert. Und natürlich werden sie in Yoga unterrichtet.

Bei ihrer Arbeit wird Tanu von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern vor Ort unterstützt.

Vor allem aber bietet sie Kindern einen sicheren Ort, an dem sie Kind sein dürfen! Mit der Hälfte der Spendengelder werden aktuell laufende Projekte von Dr. Tanu Varma unterstützt.

Die andere Hälfte der Einnahmen geht an den Verein Zusammen Berge versetzten e.V. Der Verein “Zusammen Berge Versetzen e.V.” möchte Familien und Einzelpersonen im Landkreis Biberach und der näheren Umgebung unterstützen, die in Not geraten sind und Hilfe brauchen.

 

Jedes Angebot an diesem Tag findet auf Spendenbasis statt.
Die Einnahmen kommen direkt und ohne Abzüge Dr. Tanu & Zusammen Berge versetzten e.V. zugute.

Der Spendenbeitrag in beliebiger Höhe wird zu Beginn des Unterrichts in bar gezahlt und gilt pro Person und Angebot.

Wer an diesem Tag nicht teilnehmen kann, aber trotzdem einen kleinen Beitrag zu diesen Projekten leisten möchte, kann bei jedem der Yogalehrenden auch einen kleinen Betrag hinterlassen. Dieser geht dann zusammen mit den anderen Spendenbeiträgen direkt in die vorgestellten Projekte.

EINTRITT AUF SPENDENBASIS
Spendenbeitrag pro Person und Angebot
– Bitte in die Spendenbox legen –

ANMELDUNG
Bitte bei jeder/m LehrerIn zur jeweiligen Stunde gesondert anmelden. Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da wir aufgrund der Corona Lage die Daten der Teilnehmer dokumentieren müssen.

ORT
Alle Angebote finden in den Räumen
der Schule für Yoga und Meditation,
Karl-Müller-Straße 14 in 88400 Biberach, statt.

INFO & ANMELDUNG

Wolfgang Zoller: verwaltung@yogabiberach.de

Tanja Brenner: brenner.tanja@gmx.de

Andrea Weber: mbsr-bc@online.de

Christine Göhringer: christine.goehringer@gmail.com

Susanne Beck: susanne_beck@bs-beck.de

Tanja Angele: tanja@yoginare.de

Christel Mazet: cmmazet4@gmail.com

Dr. F.-G. Walther: info@nhp-walther.de

Dieter Straßner: info@klang-waldsee.de

Angebot

Bitte zu jedem Angebot separat beim jeweiligen Dozenten anmelden!

Raum unten groß (EG)
07.00h – 08.30h   Andrea / Meditation
09.00h – 10.30h   Tanja A. / Yoga für Kinder (6-10 Jahre)
11.00h – 12.30h     Wolfgang / Hatha Yoga
14.30h – 16.00h    Tanja  / Hatha Yoga
16.30h – 18.00h    Dr. Walther / Vortrag

19:00 – open End  Dieter / Klangschalenmeditation

 

Raum oben groß (OG)
09.00h – 10.30h   Christine / Yogasana Yoga
11.00h – 12.30h    Susanne / Hatha Yoga
14.30h – 16.00h   Tanja A. / Vinyasa Yoga
16.30h – 18.00h   Wolfgang/ Meditation

Raum unten klein (EG)
10.00h – 11.30h & 15:00h – 16:30h Christel Mazet – Body Energy Techniques

Esszimmer (OG)
Muss dieses Jahr leider entfallen.

Dr. Tanu Varma promovierte in „Menschliches Bewusstsein und Yogische Wissenschaft“ und hat weitere universitäre Abschlüsse in Yoga, Reiki, Pranic Healing und Akupressur.

Seit einigen Jahren lebt sie in Haridwar am Ganges in Indien und ist an verschiedenen Orten als Yogalehrerin und Sozialarbeiterin tätig. Davor lebte Tanu Jaiswal in Rishikesh, der selbsternannten Welthauptstadt des Yoga. Neben ihrer Tätigkeit als Yogalehrerin begann sie dort sich um die vielen bettelnden Straßenkinder zu kümmern und wurde Mitbegründerin der Yoga Dharnendra Charitable Society.
Ihr Ziel ist es, praktisches Wissen und spirituelle Ausbildung zum Wohle der Gesellschaft zu verbinden. 

Zusammen Berge versetzten e.V.

Der Verein Zusammen Berge versetzten e.V. wurde 2015 gegründet. Für weitere Informationen zum Verein und Informationen über bereits realisierte Projekte können Sie die Homepage besuchen.

Unsere Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Mehr über unseren Umgang mit ihren Daten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.