Yoga und der Beckenboden Seminar
20. – 21. April 2024

Yoga und der Beckenboden Seminar
20. – 21. April 2024

300 200 Yoga Biberach

Seminar

Der Beckenboden

Der Beckenboden, die Mitte unseres Körpers erfüllt viele Aufgaben. Dazu gehören z.B.: Die Stabilisierung der Bauchorgane zu erhalten, die aufrechte Körperhaltung zu bewahren, Funktionen, die durch Elastizität gewährleistet werden, zu unterstützen, in der Schwangerschaft ein Kind zu tragen und vieles mehr. Durch Schwangerschaften und Geburt wird der Beckenboden belastet, verändert sich aber auch durch unser älter werden ohne jemals ein Kind geboren zu haben. Ebenso lassen einige dieser Veränderungen uns in unserer Weiblichkeit reifen und erblühen.
Aber es gibt auch Veränderungen, die uns langfristig belasten können. Diese lassen sich mit Hilfe von Körperwahrnehmung und dem Einsatz von gezielten Asanas wieder regenerieren. Viele dieser Übungen kennen wir aus der Yogapraxis.
Schon vorhandene Beschwerden können wir wieder beseitigen und späteren Problemen können wir vorbeugen.
Wir wollen Asana und Atmung in Verbindung bringen, um den Beckenboden neu zu erfahren und eine Stabilität und Elastizität der Muskulatur in unseren Alltag zu integrieren.
Ich freue mich auf einige besondere Übungsstunden mit euch.

Kursleitung
Doris Prudlo

Termin
20. – 21. April 2024

Seminarzeiten
Samstag: 9.00 Uhr – 16.00 Uhr
Sonntag: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
Tagesplan
09:00 – 12:00 Uhr Unterricht (Sa + So)
12:00 – 13:00 Uhr Pause und Mittagessen / Kaffee (Sa)
13:00 – 16:00 Uhr Unterricht (Sa)

Kosten
210.- € incl. Verpflegung
(1*Mittagessen, Getränke)

Anmeldung
T: 0 73 51/1 23 26
Online-Anmeldung

Ort
Schule für Yoga und Meditation
Karl-Müller-Straße 14, 88400 Biberach

Doris Prudlo

kurz und bündig:
  • 44 Jahre Hebammentätigkeit
    seit 2023 in Rente und nur noch im Bereich der Geburtsvorbereitung und
    Rückbildungsgymnastik tätig.
  • Fortbildungen in Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik
  • 30 Jahre Yogaerfahrung und seit 24 Jahren als Yogalehrerin tätig.
Unsere Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Mehr über unseren Umgang mit ihren Daten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.